dresden-blog.com Alle Informationen rund um Dresden

Neuer Director Asset Management bei LIP Invest

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Die Immobilien-Investmentgesellschaft LIP Invest hat Alexander Decker (30) als Director Asset Management verpflichtet. In dieser Position übernimmt er die Performance-Verantwortung für das über eine Milliarde Euro große Logistikimmobilien-Portfolio und wird sowohl das technische als auch das kaufmännische Asset Management bei dessen Aufgaben steuern und unterstützen.

„Bei unserem großen Portfolio werden effiziente Abläufe künftig immer wichtiger. Zudem steigen ständig die Anforderungen an Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Alexander Decker verbindet exzellent technisches und kaufmännisches Know-how mit entsprechender Projekt- und Prozesserfahrung. Gerade diese Kombinationen prädestinieren ihn besonders für diese anspruchsvolle Aufgabe“, so Bodo Hollung, Gesellschafter und Geschäftsführer von LIP Invest.

Decker, Bauingenieur und Immobilienökonom, war vor seinem Wechsel zu LIP Invest mehrere Jahre bei Arcadis tätig, einem global agierenden Dienstleister für immobilienspezifische Ingenieurleistungen. Dort verantwortete er als Projektleiter verschiedene Großprojekte, unter anderem das Kostenmanagement sowie das Management-Reporting beim Bau des BMW Forschungs- und Innovationszentrums in München. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung LIP Invest

Die LIP Invest GmbH ist ein auf Logistikimmobilien spezialisiertes Investmenthaus. Aktuell managt LIP Logistikimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von rund 870.000 Quadratmetern und einem Volumen von circa 1,2 Milliarden Euro. Sitz der Gesellschaft ist München.

www.lip-invest.com

von
dresden-blog.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv